Zur Startseite Zur Startseite

Familienhebammenbetreuung in Eimsbüttel

Anbieter

Frühe Hilfen Einsbüttel Der Kinderschutzbund

Fachliche Zuordnung des Angebots

Medizinische Hilfe, Psychosoziale Beratung, Sozial- und Jugendhilfe, Schwangerschaftsberatung

Kompetenzen der/des Angebotsgeber*in

Hebammen, Sozialpädagog*innen
 
 

Ansprechpartner*in

Frau Joy Sillah, Familienhebamme Britta Bergner, Dipl. Soz. Päd.

Adresse

Frühe Hilfen Einsbüttel Der Kinderschutzbund
Lappenbergsallee 32
Zentrum für junge Familien/ Deutscher Kinderschutzbund Hamburg
20257 Hamburg

Telefon

040 - 43 17 94 82 12

Beschreibung / Selbstdarstellung

Schwangere und Familien mit Fluchthintergrund aus Eimsbüttel werden in Hausbesuchen im ersten Lebensjahr des Kindes begleitet, sicher in ihre Elternrolle zu kommen.  
Aktuell gibt es ein spezielles Rückbildungsangebot im Zentrum für junge Familien. Mo 10-12 Uhr  
Erreichbarkeit 9-14 Uhr

MerkenTeilen

Eine Notiz als Email an Sie selbst versenden



Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Teilen Sie diese Info mit anderen




Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.