Zur Startseite Zur Startseite

Café für Schwangere und Mütter aus Berliner Unterkünften mit Sprachmittlung für Arabisch, Farsi u. Tigrinya

Anbieter

Familienplanungszentrum - BALANCE

Fachliche Zuordnung des Angebots

Geburtshilfe, Begegnung und Soziales, Gesundheitsberatung, Schwangerschaftsberatung

Kompetenzen der/des Angebotsgeber*in

Hebammen, Sozialpädagog*innen
 
 

Ansprechpartner*in

Swantje Lüthge und Laura Stähler

Adresse

Familienplanungszentrum - BALANCE
Mauritiuskirchstraße 3
Aufgang 3
10365 Berlin-Lichtenberg

Telefon

030 - 23 62 36 80

Beschreibung / Selbstdarstellung

Das FPZ erreicht durch seine bestehenden medizinischen Angebote bereits schwangere Frauen unterschiedlicher Herkunft. Aus dieser Arbeit heraus nehmen wir wahr, dass die Voraussetzungen, Kindern einen guten Start ins Leben zu ermöglichen, bei bestimmten Migrantinnen-Gruppen und geflüchteten Frauen schwierig sind und dass in diesen Gruppen vermehrt Unsicherheiten und Fragen hinsichtlich Schwangerschaft, Geburt und Versorgung der Kinder besteht und Unterstützung gewünscht ist.  
 
Mit unserem Projekt bieten wir Unterstützung durch eine aufsuchende Beratung in den Not- und Gemeinschaftsunterkünften sowie ein Hebammencafé freitags bei uns im Zentrum an.  
 
Themen  
• Schwangerschaft und Geburtsvorbereitung  
• Geburt im Krankenhaus in Deutschland  
• Gesundheit von Frauen  
• Umgang mit Baby: Alltag, Pflege und Stillen  
• Wir geben Hilfe bei Behörden und Anträgen  
• Familienplanung  
• Gruppe: Deutsch lernen für den Alltag mit Lau  
 
Der Schwangerentreff findet Freitag von 11.00 – 13.00 Uhr statt,  
der Still- und Babytreff von 13.00 – 15.00 Uhr.

Anmerkungen

Der Schwangerentreff findet Freitag von 11.00 – 13.00 Uhr statt,  
der Still- und Babytreff von 13.00 – 15.00 Uhr.  
 
Das Café von Frauen für Frauen ist 2018 am:  
12.1./9.2./2.3./6.4./4.5./1.6./13.7./10.8./7.9./5.10./2.11./30.12.2018  
 
Das Familien-Café ist 2018 am:  
26.1./23.2./23.3./27.4./18.5./15.6./27.7./24.8./21.9./19.10./16.11./14.12.2018  
(Am Familien-Tag können Väter/Männer gerne mitkommen.)  
 
Wichtig!  
• Eine Übersetzerin für Arabisch, Farsi ist immer dabei, für Tigrinya  
nur beim Familien-Café.  
• Die Kinder werden vor Ort (im Café) betreut und können in einem  
kleinen Raum spielen.  
• Das Café kostet nichts und es gibt Tee und Gebäck.

MerkenTeilen

Eine Notiz als Email an Sie selbst versenden



Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Teilen Sie diese Info mit anderen




Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.