Zur Startseite Zur Startseite

Clearingstelle zur medizinischen Versorgung von Ausländern Hamburg

Anbieter

Zentrale Information und Beratung für Flüchtlinge gGmbH - Flüchtlingszentrum Hamburg

Fachliche Zuordnung des Angebots

Medizinische Hilfe

Kompetenzen der/des Angebotsgeber*in

Ärzt*innen, Sozialpädagog*innen
 
 

Ansprechpartner*in

Andrea Niethammer Tel. 040 – 28 40 79 – 123 niethammer@fz-hh.de Franziska Denker Tel. 040 – 28 40 79 – 143 denker@fz-hh.de Stefanie Ebbeler Tel. 040 – 28 40 79 – 121 ebbeler@fz-hh.de

Adresse

Zentrale Information und Beratung für Flüchtlinge gGmbH - Flüchtlingszentrum Hamburg
Adenauerallee 10
20097 Hamburg

Beschreibung / Selbstdarstellung

In der Clearingstelle zur medizinischen Versorgung von Ausländern unterstützen wir Menschen ohne Aufenthaltstitel dabei, Zugang zu medizinischer Versorgung zu erhalten. Wir besprechen mit diesen Personen, ob sie in die rechtlichen und sozialen Regelversorgungssysteme integriert werden können. Wir bieten umfassende Beratung zum Aufenthaltsstatus, zum Sozialleistungssystem und zum Krankenversicherungsschutz.  
 
Wenn kein Krankenversicherungsschutz besteht oder hergestellt werden kann, verweisen wir an Ärzte, deren Behandlungskosten gegebenenfalls aus einem dafür eingerichteten Notfallfonds honoriert werden können. Die Beratung erfolgt unter Beachtung datenschutzrechtlicher Maßgaben.  
 
Wir unterliegen der Schweigepflicht.  
 
Unsere Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Anmerkungen

Öffnungszeiten  
- Montag: 09 - 13 Uhr  
- Dienstag: 09 - 13 Uhr und 15 - 17 Uhr  
- Mittwoch: geschlossen  
- Donnerstag: 09 - 13 Uhr und 15 - 17 Uhr  
- Freitag: 09 - 13 Uhr

MerkenTeilen

Eine Notiz als Email an Sie selbst versenden



Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Teilen Sie diese Info mit anderen




Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.