Termin__Konferenz

Frau & Flucht

20.4.18__ Fr.
Berlin__09:00—17:00

Auf der Suche nach einem Leben in Würde und Freiheit

Welche Rolle spielt das Geschlecht bei der Flucht? Wie kann eine Geflüchtetenpolitik aussehen, welche die Belange von geflüchteten Frauen* ernst nimmt? Diese und andere Fragen debattieren geflüchtete Frauen* aus Syrien, dem Irak, Nigeria und Afghanistan zusammen mit weiteren Expert*innen, darunter Prof. Dr. Beate Rudolf, Direktorin des Deutschen Instituts für Menschenrechte und Nikolaus von Peter, Vertretung der EU Kommission in Deutschland.  
 
Eine Übernahme der Reise- und ggf. Übernachtungskosten  
durch die veranstaltenden Organisationen ist nicht möglich.  
 
Anmeldung unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Institution und Ihrer Funktion bis zum 16. April 2018 unter konferenz@aogde.com.

VERANSTALTUNGSORT

Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

ADRESSE

Unter den Linden 78
10117 Berlin

ORGANISATOR*IN

Dachverband der Migrant*innenorganisationen (DaMigra e.V.), Anwältinnen ohne Grenzen e.V. Deutschland, Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

EMAIL

konferenz@remove-this.aogde.com

WEITERE INFORMATIONEN

http://anwaeltinnen-ohne-grenzen.de/

MerkenTeilen

Eine Notiz als Email an Sie selbst versenden



Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Teilen Sie diese Info mit anderen




Akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.